02064 4570920 info@goldenhaus.de

Das Frauenwahlrecht feiert in diesem Jahr den 100. Geburtstag.

Zu diesem besonderen Thema entwickelte die Agentur Goldenhaus eine Postkartenkampagne für die Gleichstellungsstellen im Kreis Wesel. Dabei entstanden vier unterschiedliche und sehr aufmerksamkeitsstarke Motive:

• „Junger Hüpfer – Das gerade mal 100 Jahre alte Wahlrecht “
• „Echt scharf – Das heiß begehrte Frauenwahlrecht“
• ,„Blutjung – Jahrgang 1918″
• „Fit mit 100 – Das leistungsstarke Wahlrecht“

Zum Weltfrauentag am 8. März 2018 wurden die Postkarten vorgestellt. Sie werden im Geburtstagsjahr im gesamten Kreis Wesel verteilt.

Hätten Sie es gewusst? Was für Frauen in Deutschland heutzutage eine Selbstverständlichkeit ist, wurde erst Anfang des 20. Jahrhunderts in Deutschland eingeführt: Das Frauenwahlrecht. Im November 1918 wurde beschlossen, dass Frauen das Recht haben, zu wählen und gewählt zu werden. Die erste Wahl unter Beteiligung von Frauen fand dann übrigens im Frühjahr des Jahres 1919 statt. Die Wahlbeteiligung lag hier bei über 90 % und es wurden 41 weibliche Abgeordnete gewählt.

MÄRZ 2018